Karrierechancen für Schul- und Universitätsabsolventen?

Die WALTER GROUP gibt Berufseinsteigern eine Chance.

 

Wir bieten Absolventen von wirtschaftlich oder auch sprachlich ausgerichteten Schulen, Hochschulen und Universitäten den Direkteinstieg in unsere Organisation an. Berufserfahrung oder Branchenkenntnisse sind nicht erforderlich.

 

Eine intensive Einschulung auf die bevorstehende Aufgabe erhalten Sie im Rahmen unseres Traineeprogrammes „Train the Winner“.

 

Wir fördern Ihre fachliche und soziale Kompetenz und coachen und begleiten Sie bei Ihrer Entwicklung. Die WALTER GROUP wächst kontinuierlich und nachhaltig. Wachsen Sie mit!

Karrierechancen für Professionals?

Berufserfahrung oder Branchenkenntnisse sind für einen Einstieg in unser operatives Geschäft zumeist nicht erforderlich, da wir neue Mitarbeiter im Rahmen unseres Trainee-Programmes sowohl theoretisch als auch praktisch umfassend ausbilden.

 

Manchmal ergeben sich jedoch Situationen z.B. in unserer IT, Rechtsabteilung oder auch im Verkauf, wo wir einschlägige Erfahrungen und Vorkenntnisse sehr zu schätzen wissen und wir Young Professionals attraktive Karrierechancen anbieten können.

 

Werfen Sie einen Blick auf die ausgeschriebenen Positionen bei unseren „offenen Stellen“.

Bildet LKW WALTER Lehrlinge aus?

Die klassischen Lehrberufe Speditionskaufmann/frau oder Bürokaufmann/frau kann man in unserem Unternehmen nicht erlernen. Wir bieten Absolventen berufsbildender höherer Schulen, Fachhochschulen oder Universitäten unser Trainee-Programm „Train the Winner“ an, in dem fachspezifische Kenntnisse praktisch und theoretisch vermittelt werden.

Wie sieht der Bewerbungsablauf aus?

In jedem Online-Inserat finden Sie einen Link, der Sie auf unser Online-Bewerbungsformular führt. Wir bitten Sie, dieses auszufüllen und gemeinsam mit Ihren Beilagen abzuschicken.

 

Das Ihnen prompt zugehende Bestätigungsmail gibt Ihnen die Sicherheit, dass Ihre Bewerbung angekommen ist. Innerhalb von 14 Tagen erhalten Sie in jedem Fall von unserem Bewerbermanagement eine Rückmeldung über das Ergebnis Ihrer Bewerbung.

 

Ablauf des Recruiting-Prozesses: erstes Kennenlern-Gespräch via Telefon oder Skype, gefolgt von einem persönlichen Gespräch mit einem Recruiter. Bei speziellen Positionen ist ein zweiter Termin mit einem Fachbereichsleiter möglich. Ihre Anreisekosten übernehmen wir nach Vereinbarung.

 

Über das Ergebnis Ihrer Bewerbung werden Sie per Mail oder telefonisch informiert. Für Rückfragen hinsichtlich des Status Ihrer Bewerbung steht Ihnen jederzeit unser Bewerbermanagement gerne zur Verfügung. Link: Personal-Kontakt

Wie bewerbe ich mich?

Wir bevorzugen Bewerbungen über unser Online Bewerbungs-Formular in den Stellen-Inseraten auf
Offene Stellen

 

Sie haben die Möglichkeit bis zu 5 Attachments beizufügen. Ihr Lebenslauf, Motivationsschreiben und die wichtigsten Zeugnisse sollten darunter sein. Sie können sich bei uns auch schriftlich per Post oder E-Mail bewerben.

Bekomme ich meine Reisekosten ersetzt?

Haben Sie die erste Phase des Bewerbungsprozesses (Telefon- oder Skype-Interview) erfolgreich absolviert, laden wir Sie auf unsere Kosten zu einem persönlichen Gespräch nach Wiener Neudorf oder Kufstein ein.

Benötige ich eine Arbeitsbewilligung?

EWR-Bürger benötigen keine Arbeitsbewilligung. Staatsbürger aus Drittstaaten benötigen zusätzlich zu einer Arbeits- auch eine Aufenthaltsbewilligung. Wir unterstützen Sie bei diesem Prozess.

Nähere Infos dazu finden Sie beim österreichischen Arbeitsmarktservice (AMS) - www.ams.at

Welche speziellen Fachkenntnisse brauche ich? (Ausbildung, Schulbildung)

Wir wenden uns mit unseren Stellenangeboten in erster Linie an Absolventen von berufsbildenden Schulen, Berufsakademien, Fachhochschulen und Universitäten. Vorkenntnisse über Logistik oder Spedition sind nicht zwingend erforderlich. Das fachliche Know-how vermitteln wir in unserem Trainee-Programm „Train the Winner“:

Wie gut muss mein Deutsch-Niveau sein?

Deutsch ist unsere Haussprache. Um bei Ihrer Ausbildung und in der internen Kommunikation einen guten Dialog mit allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern führen zu können, setzen wir ein Einstiegsniveau in Deutsch von mindestens B1 - optimalerweise B2 (gemäß europäischem Referenzrahmen für Fremdsprachen) voraus.

Wie gut müssen die Fremdsprachenkenntnisse sein?

Wir sprechen mit unseren Kunden und Geschäftspartnern in deren Muttersprache. Um hier eine zielführende Kommunikation zu gewährleisten, sollten Ihre Fremdsprachenkenntnisse gemäß Europäischen Referenzrahmen für Fremdsprachen bei B1, optimalerweise bei B2 liegen (Maturaniveau).

Wann beginnt das Trainee-Programm?

Es gibt keine fixen Starttermine. Das individuell auf Sie abgestimmte Trainee-Programm kann jederzeit starten. Das Trainee-Programm gliedert sich in eine solide Grundausbildung und vertiefende Spezialausbildung gemäß ihrem Einsatzbereich.

Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass ich als Trainee einen unbefristeten Dienstvertrag bekomme?

Das Trainee Programm dient neben der fachspezifischen Ausbildung auch dem gegenseitigen Kennenlernen, ist aber keine zusätzliche Bewerberselektion. Wir sind als traditionsbewusstes Familienunternehmen an einer langfristigen Mitarbeit interessiert.

Stellen Sie auch LKW Fahrer ein?

LKW WALTER ist eine Transportorganisation ohne eigenen Fuhrpark. Unsere Aufgabe ist die Planung, Organisation und Steuerung von Straßentransporten. Die Durchführung der Transporte übernehmen unsere Transportpartner. Deshalb beschäftigen wir bei LKW WALTER ausschließlich kaufmännisches Personal.

Wie sind die Arbeitszeiten?

Aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen arbeiten wir 40 Stunden pro Woche. Täglicher Arbeitsbeginn ist um 8.00 Uhr. An den Wochenenden genießen wir unsere Freizeit.

Gibt es einen Dresscode bei LKW WALTER?

Wir legen Wert auf ein gepflegtes und professionelles Auftreten – Freizeitkleidung in der Freizeit und Casual Business-Look im Büro!

Wie bekomme ich eine Startwohnung?

Gerne unterstützen wir Sie bei der Wohnungssuche. Wir kooperieren mit zuverlässigen Vermietern und Wohnungsgenossenschaften in der Region, wo Sie Ihre Startwohnung direkt und unkompliziert beziehen können.

Wie komme ich zu meinem Arbeitsplatz?

Zwischen Wien und Wiener Neudorf steht unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein kostenloses Shuttle Service zur Verfügung. Unser Betrieb in Kufstein liegt sehr zentral und ist perfekt an das öffentliche Verkehrsnetz (Bus wie auch Bahn) angebunden. Unsere Autofahrer nutzen Gratis-Parkplätze.

Was tut LKW WALTER für mein Wohlbefinden?

Arbeit braucht Ausgleich - Eine ausgeglichene Work-Life-Balance ist uns wichtig. Deshalb unterstützen wir sportliche Aktivitäten wie Beach-Volleyball, Fußball, Laufen, Schifahren, Tennis und Spinning. Gesundheit hat Vorrang! Dabei helfen Nichtraucherbüros, strahlungsarme TFT-Monitore, ein optimales Raumklima, großzügige Relaxingbereiche (Leseraum, Coffee-Corner, WALTER Park), ein Arzt mit Impfservice im Haus und vieles mehr. Wir sind eine große Familie. Ein gutes Betriebsklima, Teamgeist und WIR-Gefühl sind uns ein besonderes Anliegen.

Wem gehört LKW WALTER?

LKW WALTER ist ein Familienunternehmen und wird in 3. Generation immer noch von der Gründerfamilie geführt. Unsere Aktien sind zu 100% im Besitz der Familie. Dadurch sind wir unabhängig von fremden Kapitalgebern und seit Jahrzehnten erfolgreich im Geschäft.

Warum hat LKW WALTER eine so gute Bonität?

LKW WALTER beteiligt sich auch nicht an spekulativen Geschäften oder riskanten Firmenübernahmen. Wir wachsen organisch – step by step – mit unseren Partnern und geben Geld erst dann aus, wenn wir es vorher verdient haben! So erreichen wir bei namhaften Wirtschaftsauskunfteien und beim Award „Austria's Leading Companies“ Top-Rankings und bieten unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Sicherheit eines finanzstarken Unternehmens.

Was macht LKW WALTER so krisensicher?

„Transport hat immer Zukunft“ – das bedeutet für Sie eine Aufgabe mit Zukunftsperspektive. Durch unsere Spezialisierung im Transportgeschäft, die ausgewogene Kundenstruktur – Klein- und Mittelbetriebe sowie internationale Konzerne – und die breite Branchenstreuung unserer Kunden sind wir von Konjunkturschwankungen weitgehend unabhängig. Dies gibt dem Unternehmen Sicherheit und gewährleistet einen nachhaltigen Erfolg.

Was ist der Award „Austria's Leading Companies“?

Der Award „Austria's Leading Companies” wird jährlich vom „Wirtschaftsblatt“, Österreichs renommiertester Wirtschaftszeitung, in Zusammenarbeit mit PricewaterhouseCoopers und dem Kreditschutzverband von 1870 vergeben. Ein objektives und umfassendes Kennzahlensystem ist die Basis für die Wahl zur "Austria's Leading Company". Geachtet wird besonders auf Bonität und nachhaltiges Wirtschaften – Werte die in allen Unternehmen der WALTER GROUP eine hohe Priorität genießen.

In welchen Ländern hat LKW WALTER eine Niederlassung?

Unsere Standorte sind die Zentrale in Wiener Neudorf, südlich von Wien und unser Betrieb in Kufstein in Tirol. Von hier aus werden unsere Märkte in Europa sowie von und nach Russland, Zentralasien, dem Nahen Osten und Nordafrika durch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus 40 Nationen bearbeitet.

Warum sucht LKW WALTER laufend neue Mitarbeiter?

Der erfolgreiche Einsatz unserer engagierten Mitarbeiter/-innen ermöglicht das kontinuierliche Wachstum der WALTER GROUP.

 

LKW WALTER - Entwicklung & Perspektive

^ - Top

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung gewährleisten zu können. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie unter: Nutzungsbedingungen